zurück
Anwendungsbeispiele

Über den Wolken

Satelliten in der Kälte des Weltraums.

Mit an Bord: Lager, die sich auf Jahre oder sogar Jahrzehnte gewissermaßen im Stand-by-Modus befinden – und dann plötzlich, von einer Sekunde auf die andere, gebraucht werden; die dann funktionieren müssen – problemlos.

Lager, die den Temperaturen und dem Vakuum des Alls widerstehen. myonic-Lager. Hochwertig und zuverlässig. Die mit der gleichen Zuverlässigkeit in Flugzeug-Navigationsgeräten eine stabile Fluglage gewährleisten; die helfen, die Treibstoffzufuhr genauestens zu regeln.

Und die zum Beispiel bei Überwachungsflügen extremen Vibrationen ausgesetzt sein können und trotzdem dafür sorgen, dass die Kühlsysteme in den Laserkameras optimal arbeiten und beste Aufnahmen garantieren. myonic-Produkte sind erste Wahl. Über den Wolken und weit darüber hinaus.