zurück
Newsarchiv

11. 10. 2016
 
Hervorragendes Ausbildungsergebnis
Regelmäßig erzielen die Auszubildenden unseres Unternehmens exzellente Abschlussergebnisse, so dass diese mit Extrapreisen ausgezeichnet werden. Dieses Jahr sind wir sehr stolz auf die Leistung von Simon Dieing. Seine Abschlussarbeit handelte von einem „Messgerät für AR-Laufbahnen“, welches benötigt wird, um in der Fertigung die Maßhaltigkeit des Laufbahndurchmessers zu prüfen. Da Simon Dieing seine Ausbildung als Industriemechaniker frühzeitig mit überdurchschnittlich guten Ergebnissen beendete, wurde ihm am 6. Oktober 2016 im Schlosssaal in Messkirch der IHK-Facharbeiterpreis verliehen. Herrmann Müller, Volksversammlungsmitglied der IHK Bodensee-Oberschwaben, lobte die 59 Besten von 1.648 Prüflingen für ihre hervorragende Leistung.


v. l.: Franz Bauhofer, Simon Dieing, Josef Dieing, Wolfgang Fürst, Johannes Beckers.

Sein zukünftiges Einsatzgebiet ist der Betriebsmittelbau, wo er verschiedene Tätigkeiten übernehmen wird.

Wir sind stolz auf seine Leistungen und wünschen ihm für die berufliche Zukunft alles Gute!