Startseite/Ausbildung Maschinen- & Anlagenführer

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

(Ausschreibungs-Kennziffer: AZU 02)

Kurz und knapp:
Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Ausbildungsstandort: Leutkirch
Berufsschule (duales System): 1,5 Tage pro Woche in Leutkirch
Wochenarbeitszeit: 35 Stunden
Urlaubstage pro Jahr: 30 Tage
Bewerbungsfrist: Ein Jahr vor Ausbildungsbeginn (September)

Deine Tätigkeiten:
Bedienen und Überwachen von Maschinen
Warten und Pflegen von Maschinen
Arbeitsabläufe vorbereiten
Qualitätskontrollen durchführen

Was Du mitbringst:
Hauptschulabschluss
Logisches Denken
Vorstellungsvermögen
Arbeiten im Team

JETZT BEWERBEN

Auf das kannst du Dich freuen:
Moderne Ausbildungswerkstatt / neueste Steuerungstechnik
Eigenes Tablet für Berufsschule und Ausbildung
Ausbildungsplanung per App
Möglichkeit der beruflichen Zusatzqualifikation (additives Fertigungsverfahren)
Vergütung nach dem Tarifvertrag der Metall- & Elektroindustrie
Bonus-Zahlung für gute Noten
Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld
Hüttenwochenende / Grillfest / oder Ähnliches
Klimatisierter Betrieb
Aktionen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Firmeninterne Kantine (bezuschusst)

Noch ein Tipp: Deine Bewerbungsunterlagen sollten ein Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf, die letzten Schulzeugnisse und eventuelle Praktikums- oder Seminarbestätigungen enthalten.

Bei weiteren Fragen steht Dir Bernd Koslowski gerne unter der Telefonnummer 07561 978-173 zur Verfügung.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

zurück
Newsarchiv
Download
Presse
Kontakt
Startseite