Azubihütte 2021

2022-03-10T11:17:13+01:00März 10, 2022 |

Ende September 2021 fand die Azubihütte im Kleinwalsertal in Hirschegg statt. Es nahmen 19 Azubis und 3 Betreuer teil. Nachdem alle am Abreisetag einen negativen Corona-Test gemacht hatten, der für die Einreise nach Österreich notwendig war, ging es mit sieben Autos und dem myonic-Sprinter zur Hütte, in der die Teilnehmenden das Wochenende verbringen würden.

Den ersten Abend verbrachten die Azubis mit Willkommensspielen und der Veranstaltung einer Disko im Partykeller der Hütte. Am nächsten Tag konnten die Azubis ihr Geschick beim Canadier-Rafting auf der Iller unter Beweis stellen. Der Nachmittag stand zur freien Gestaltung zur Verfügung, den manche für kleine Wanderungen oder auch für Corona-Tests nutzten, um wieder nach Deutschland einreisen zu dürfen.

Den Abend ließen sie mit Gemeinschaftsspielen und Grillen am Lagerfeuer ausklingen. Am Sonntag hieß es dann für die Azubis, die Hütte aufzuräumen und zu putzen bevor es anschließend zurück nach Leutkirch ging.

Dank der guten Organisation der Azubis des dritten Lehrjahrs, die alles komplett selbst organisiert hatten, war die Azubihütte auch trotz der zusätzlichen Schwierigkeit durch die Corona-Pandemie ein voller Erfolg!

zurück zum Newsarchiv

Weitere Newsartikel

Nach oben