März 2014 – „In meinem Studiengang ‚Betriebswirtschaftslehre für kleine und mittlere Unternehmen‘ stand im 5. Semester das Praxissemester bevor. Auf die Firma myonic wurde ich zufällig durch einen Zeitungsartikel aufmerksam. Nach kurzer Recherche und gesammelten positiven Eindrücken entschloss ich mich für eine Bewerbung im Bereich Vertrieb. Nach einem sehr offenen Bewerbungsgespräch und der Vorstellung meiner interessanten Aufgabengebiete fiel mir die Entscheidung nicht schwer.

In meiner sechsmonatigen Praktikumszeit hatte ich die Aufgabe einen Business Case für die Einführung eines neuen Produktes zu erstellen. Hierbei wurde mir nach kurzer Einarbeitungszeit die Eigenverantwortung für Inhalt und Fortschritt des Projektes übertragen. Dass das Projekt nicht für die Schublade war, wurde durch den direkten Kontakt mit der Geschäftsführung deutlich.

Auch meine zeitgleichen Tätigkeiten im Vertriebsinnendienst machten das Praxissemester zu einer lehrreichen und interessanten Erfahrung. Die sehr gute Unterstützung der Mitarbeiter und das angenehme Unternehmensklima führten zu einer schnellen Integration in das myonic-Team. Aus diesem Anlass möchte ich mich an dieser Stelle bei all meinen Kolleginnen und Kollegen bedanken, die mein Praxissemester bei der myonic zu einem persönlichen Highlight gemacht haben.“

zurück zu Erfolg & Erfahrungen