Auch dieses Jahr fand für alle Auszubildenden, die zwischen Juli 2017 und Juli 2018 ihre Ausbildung beendet hatten, eine Feierstunde statt. Für die sechs Absolventen gab es von Ausbilder Bernd Koslowski für das tolle Engagement und die gute Zusammenarbeit während der Ausbildung lobende Worte und ein Erinnerungsgeschenk.

Alle Prüfungsteilnehmer konnten gute bis sehr gute Noten erreichen. Geschäftsführer Bernhard Böck gratulierte den myonic-Schützlingen für die guten Prüfungsergebnisse und ist froh, dass er allesamt weiterhin beschäftigen kann und diese auch gerne bleiben und diese auch gerne bleiben.

Wir wünschen allen für die berufliche Zukunft bei myonic alles Gute!

Vordere Reihe v. l.: Bernhard Böck (President), Konstantin Bitz (Maschinen- und Anlagenführer), Florian Volk (Industriemechaniker), Christoph von Appen (Leiter Operations), Maik Müldner (Industriemechaniker), Frank Ebenhoch (Head of Manufacturing Ring 1).
Hintere Reihe v. l.: Michael Frick (Industriemechaniker), Julia Geiß (Industriemechanikerin), Christian Waizenegger (Zerspanungsmechaniker), Bernd Koslowski (Ausbilder), Florian Vogler (Head of Manufacturing X-Ray).

zurück zu Erfolg & Erfahrungen